Ich bin für eine vernünftige Trasse

Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Bürgerinitiative „Nein zur Nordtrasse – für eine Trasse der Vernunft und Zukunft e.V.“ bei ihrer Ablehnung der Nordtrasse in der bisher geplanten Form und bei der Forderung einer Neuplanung der Trasse für die Ost-West-Verbindung zwischen Mengen und Meßkirch.

Die Unterschriftenaktion

Insgesamt 2872 Unterschriften sind an die Landrätin Stefanie Bürkle übergeben worden.

Mehr Hintergrundinformationen auf Aktuelles und Presse

Nächste Aktionen

Die Bürgerinitiative informiert an einem Termin im September Andrea Bogner-Unden (MdL) über die Ablehnungskriterien zur aktuell geplanten Nordtrasse. Alternativen und die Gründe hierfür werden dann auch ein Thema sein.